Stellen FSJ, BFD & Co.

Stellenanzeige

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) 2019/2020

von Jugendbildungsstätte Waldmünchen gGmbH
3 weitere Stellenangebote


Zeitraum

ab sofort

Dauer

12 Monate und mehr

Ort

93449 Waldmünchen


Beschreibung

Wir sind die Jugendbildungsstätte der KAB und CAJ in Waldmünchen und bieten an unserer Umweltstation "Natur-Energie" ein breit gefächertes Angebot an Einsatzmöglichkeiten für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr.

Nach fundierter Einarbeitung arbeiten die Freiwilligen (m/w) eigenverantwortlich und können ihre eigenen Ideen einbringen. Sie lernen die Umweltstation und die anderen Bereiche der Jugendbildungsstätte genau kennen.

Aufgaben als FÖJler*in
Aufgabenbereich Seminare
 Mitwirken bei Seminaren im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung
 Weiter-Entwicklung von Seminar-Methoden und -Inhalten
 Auf Wunsch Hospitation bei unseren anderen Bildungsschwerpunkten
 Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Seminaren und Veranstaltungen

Aufgabenbereich Energiepark
 Führungen für Besuchergruppen
 Anleiten von Workshops zu erneuerbaren Energien
 Pflege des Parks: kleine Gärtnerarbeiten oder Reparaturen; Wartung der Stationen
 Kleinere handwerkliche Tätigkeiten
 Gestaltung von neuen Stationen

Bei Interesse können die Freiwilligen auch in andere Bildungsbereiche der Jugendbildungsstätte reinschnuppern. Das FÖJ bietet deshalb sehr viele abwechslungsreiche Tätigkeiten und unsere hausinternen Fortbildungen – z.B. im Medienbereich – sind für die persönliche Weiterentwicklung eine große Bereicherung. Wir bieten darüber hinaus viele Gelegenheiten zum Austausch mit Gleichaltrigen. Wir beschäftigen regelmäßig ca. 4-6 Praktikant*innen und Freiwillige und auch unsere Teamer*innen sind gute Ansprechpartner, wenn es um deine berufliche Orientierung geht.
Essen und Unterkunft in einer Praktikant*innen-WG wird von uns zur Verfügung gestellt.

Unsere Erwartungen
 Freude am Umgang mit Menschen
 Spaß daran, sich mit den Themen Umwelt und regenerative Energien auseinanderzusetzen und sie anderen näherzubringen
 Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten ist erwünscht und wird gefördert.
 Ein Führerschein (B oder BE) ist wünschenswert.

Nähere Infos zum FÖJ gibt es unter http://www.foej-bayern.de oder beim Träger, der Jugendorganisation Bund Naturschutz (JBN – http://www.jbn.de).

Interesse? Dann bewirb dich bei uns!

Bewerbung

Informationen zur Bewerbung

per Mail: bewerbung@jugendbildungsstaette.org
mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Foto.

Nähere Informationen bei Lena Rüger: 09972 9414 23
oder lena.rueger@jugendbildungsstaette.org

Weitere Informationen

Hier erhalten Sie mehr Informationen


Erstellt: 02.03.2016, Zuletzt bearbeitet: 18.03.2019

Vergütung

keine Angaben

Verfügbare Stellen

1


Alter

18 - 26 Jahre

Bereich

Natur, Tiere und Umwelt


Typ

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Ansprechpartner

Lena Rüger


Wochenstunden

39 Stunden

Barrierefrei

Nein